Suriya


Direkt zum Seiteninhalt

Intuitives Heilströmen

Methoden


Intuitives Heilströmen



Das Intuitive Heilströmen fördert den natürlichen Fluss Ihrer feinstofflichen Heilstrombahnen, berührt Ihre individuellen Seelentiefen und gleichzeitig alle Ebenen Ihrer kosmischen Existenz .

Über die Aktivierung der feinstofflichen Energien können Sie tiefe Heilung erfahren und Ihr spiritueller Weg wird durch die Klärung grundlegender Lebensthemen unterstützt.

Die Berührung an bestimmten Energiepunkten Ihres Körpers öffnet innere Seelenräume, in denen blockierende Informationen festgehalten werden, die das Fließen des Lebensstroms in Ihnen behindern und evtl. zu Ängsten, Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen, Allergien, Depressionen und Nervosität in Ihrem Leben geführt haben.

Ein intensiver Transformationsprozess wird in die Wege geleitet, so dass die lebendige Energie wieder frei durch Sie fließen kann und die Symptome sich auf sanfte Weise lösen.

Ablauf des Intuitiven Heilströmens:

Das Heilströmen findet bekleidet auf der Liege statt. Eine Sitzung dauert ca. 30 Minuten, dazu kommt noch Zeit für ein Vor- und Nachgespräch. Insgesamt sollten Sie eine Zeit von 45-55 Minuten einplanen. Durch das Halten der Energiepunkte am Körper für eine bestimmte Zeit werden diese aktiviert. Die darin festgehaltenen Themen können bewusst werden, Körper und Geist können entspannen und die Energie wieder frei fließen.


Literaturempfehlung:

"Intuitives Heilströmen" (Shunyata Mahat), param-Verlag
ISBN: 978-3-88755-318-0
192 Seiten, mehrere Abbildungen, gebunden
Preis: 22,00 €



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü